M+S Küchen
M+S Photovoltaik
M+S Stromerzeugung

Seit ihrer Gründung am 01.01.2011 vereinigt die M+S Gruppe unter ihrem Dach die M+S Küchen, die M+S Photovoltaik und die M+S Stromerzeugung. Die Geschichte der M+S Gruppe ist die Geschichte ihrer einzelnen Standbeine.

M+S Photovoltaik

Im Jahr 2005, bereits ein Jahr nach der Eröffnung des EEG Gesetzes, bauten wir die erste Photovoltaikanlage für einen Kunden. In dieser Anfangsphase der Photovoltaik musste noch viel Überzeugungsarbeit geleistet werden, doch schon damals konnten wir unsere Kunden mit den Ergebnissen überzeugen. Im Laufe der folgenden Jahre konnten wir kontinuierlich unser Wissen und Können erweitern und so neben Dünnschicht-Anlagen auch Hybridmodule in unser Angebot aufnehmen. Auch bei schwierigen Ausrichtungen konnten wir mit der Zeit immer bessere Ergebnisse erzielen. Seither haben wir ca. 4600 KW installiert, die zusammen einen Jahresertrag von ca. 4,2 Millionen KW/h produzieren - also etwa den Jahresverbrauch von ca. 1500 Privathaushalten. Neben der steigenden Effizienz und Qualität der Photovoltaik-Module ist es vor allem diese Erfahrung, die wir im Laufe dieser Jahre durch unsere Aufträge und unsere eigenen Testanlagen gesammelt haben, von der unsere Kunden besonders profitieren.
Seit 2008 beschäftigen wir für die Photovoltaikmontage im Durchschnitt vier Vollzeitkräfte. Somit leistet Photovoltaik nicht nur einen Beitrag zur CO2-Reduzierung, sondern auch einen wichtigen Beitrag für den Arbeitsmarkt.

M+S Stromerzeugung

Seit Ende 2005 betreiben wir eigene Photovoltaik-Anlagen. Dabei ging es uns nicht immer um die für uns wirtschaftlichste Anlage, sondern darum, neue Technologien zu testen und beispielsweise Lösungen für schwierige Ausgangslagen zu finden. Desweiteren wurden auch Kleinstwindräder getestet - im Gegensatz zu den Großwindkraftanlagen mussten wir aber feststellen, dass sich diese nicht wirtschaftlich für den Endverbraucher betreiben lassen. Seit 2012 liegt unser Hauptinteresse bei den Tests vor allem auf den gängigen Speichersystemen, bis 2017 soll ein Testaufbau zur Wasserstoff-Technologie hinzukommen.

M+S Küchen

Das bereits 1991 gegründete und in Grimmen sehr bekannte Küchenstudio M+S Küchen wurde 2008 von Martin Scheitor gekauft. In den folgenden Jahren wurde das Küchenstudio modernisiert, die meisten Musterküchen wurden erneuert und mit sparsamen innovativen Geräten bestückt. Unsere Auftragsabwicklung wurde digitalisiert, um maximale Effizienz zu garantieren, und um dem wachsenden Umsatz der M+S Küchen gerecht zu werden, bezogen wir das neue Lager an der Tribseer-Chaussee im Grimmen. Im März 2014 konnte das Küchenstudio das neu erbaute Geschäftshaus der M+S Gruppe beziehen. Auf über 300 m2 können wir nun neue und moderne Küchen in einem hellen und freundlichen Umfeld präsentieren.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag:
nach Vereinbarung

Rufen Sie uns an:
038326 / 80294
Senden Sie uns ein Fax:
038326 / 80295
Mailen Sie uns:
info@msgruppe24.de

Besuchen Sie uns:
M+S Gruppe
Greifswalder Straße 42
18507 Grimmen